Sägeindustrie, Holzhandel und verwandte Industriezweige

Rund 10.000 Beschäftigte der Bayerischen Sägeindustrie, des Holzhandels und verwandter Industriezweige erzielen einen Umsatz von ca. 1,5 Mrd. Euro. Die Bayerische Sägeindustrie produziert knapp ein Drittel des deutschen Schnittholzes.

Unsere Mitglieder werden von uns in holz- und forstwirtschaftlichen, juristischen sowie volks- und betriebswirtschaftlichen und fachspezifischen Aufgaben umfassend und qualifiziert.

Die verbandsorganisierten Betriebe finden Sie hier:

http://www.saegewerke.de/#lieferanten/laub-false/nadel-false/gewerbe-false/privat-false/land-164